+49 2934 96176-0
info@gutfunkenhof.de
Zur Buchung
Bestpreis
Garantie

Sauerland Seen

Die Sauerländer Seen sind Freizeitparadiese, Energieversorger und lebenswichtige Trinkwasserspeicher für Millionen von Menschen. Daher: Herzlich Willkommen bei einer ganz besonders sauberen Sache. Alle großen Sauerländer Seen sind nicht natürlichen Ursprungs, sondern bei ihnen handelt es sich um so genannte Talsperren. Gewaltige Dämme oder Staumauern halten das Wasser der Flüsse auf, stauen es und bilden so die Seen.

Unser Gut Funkenhof liegt zentral in miiten von vier der bekanntesten Stausseen.

 

Westen - Sorpesee:

Entfernung 12 km - Mit der Promenade in Sundern-Langscheid  únd in Sundern-Amecke zieht mediterranes Lebensgefühl ins Sauerland ein.

 

Unser Ausflug-Tipp:

Sie fahren ab Sundern-Langscheid mit der MS Sorpesee nach Sundern-Amecke. Dort spazieren Sie den Airlebnisweg Amecke entlang (ca. 3km). Im Airnah Café am Campingplatz gibt es leckeren hausgebackenen Kuchen und einen tollen Blick auf den See. Anschließend fahren Sie mit der MS Sorpesee wieder zurück nach Langscheid und geniessen ein kühles Getränk an der Promenade.

zum Sorpesee                                                    

 

Norden - Möhnesee:

Entfernung 25 km - Er wird auch das "westfälische Meer" genannt und ist flächenmäßig die größte Talsperre im Sauerland. Imposant und geschichtlich reizvoll ist die über 100 Jahre alte 40 Meter hohe Staumauer.

zum Möhnesee                                                  

 

Osten - Hennesee:

Entfernung 15 km - Der kleinste und gemütlichste der vier Stauseen. Es lohnt sich ein Spaziergang direkt am Wasser und den Besuch der 333 Stufen hohen Himmelstreppe.

zum Hennesee                                                     

 

Süden - Biggesee:

Entfernung 40 km - Derr See schlängelt sich von Attendorn bis Olpe. Highlight ist die Aussichtsplattform "Biggeblick" in der Nähe von Attendorn.

zum Biggesee